Was ist Coaching?

Coaching Definition PhoenixCoaching Definition Potenziale fördern

Coaching kann Begleitung sein

Unter Coaching ist eine Begleitung zu verstehen. Sie ist dazu geeignet, in beruflichem oder privatem Umfeld eine Orientierung zu geben. Diese Orientierung ist ein Angebot.

Coaching ist noch mehr

Coaching ist ebenso „Hilfe zur Selbsthilfe“. So soll es neue Sichtweisen aufzeigen, wenn es beispielsweise um das Aufdecken von Stärken geht. Stärken, die künftig gezielt genutzt werden sollen.

Somit geht es also auch um Entwicklungsprozesse, die angestoßen werden.

Coaching in vielen Bereichen - bei uns auch für Bewerber

Häufig wird Coaching in einem beruflichen Kontext angewandt. In Gruppen- oder Einzelcoachings (Setting) geht es darum, Leistungspotenziale freizusetzen, die in der Form zuvor nicht genutzt worden sind.

Wir haben zusätzlich eine Coaching-Angebot für Bewerber entwickelt, das gezielt den Bewerbungsprozess unterstützt. Das führt leichter und oftmals schneller zum Erfolg.

Für ein gutes Coaching gibt es bei uns kompetente Coaches

Mit seiner persönlichen Erfahrungen aus der Beratung und dem Leben setzt unser Coach seine

  1. Feldkompetenz (= fachliches Grundlagenwissen sowie weiterreichendes Spezialwissen)
  2. und Methodenkompetenz

in einem definierten Zeitraum ein. Er gibt Denkanstöße und bringt neue Richtungen ein.

Der Coach als externer Partner ist oft derjenige, der mit neutralem Blick. Er kann Faktoren hervorheben, die dem Coachee, z.B. internen Mitarbeitern odern Bewerbern im Zuge einer gewissen „Betriebsblindheit", nicht mehr bewusst waren.

Beispiel gefällig? Karl-Heinz Schäufele ist einer Ihrer Coaches.

Coaching bei Phoenix - Ihre Orientierung

  • Coaching zum neuen Job
  • Coaching beim nächsten Karriereschritt
  • Coaching bei einer Veränderung

Wir stehen Ihnen zur Seite.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen